Seit heut Nachmittag bin ich ganz schön erkĂ€ltet das habe ich von meinem Mann abbekommen, aber ansonsten geht’s mir gut ich bin nur ein wenig traurig gewesen die letzten Tage aber heute habe ich mir vorgenommen nicht immer noch mehr in mein Schneckenhaus zu verkriechen.
Heute bekam ich positive Post So was ist ja sowieso eher selten.
Das macht mich schon mal ganz froh.
Versuche so gut es geht mein Leben wieder zu ordnen obwohl mir das nicht immer leicht fÀllt.
Was heute gut ging , kann morgen schon wieder schlechter werden.
Ohne das ich es will und ohne das ich selbst das Problem dafĂŒr kenne.
Es geschieht einfach so.
Ich wĂŒnschte es gĂ€be hier in der NĂ€he Alanon Gruppen oder etwas anderes in der Art.
Aber fĂŒr bestimmte Therapien oder Gruppen muss man oft Kilometer Weit fahren.
Und wenn ich es schon nicht Sieben Kilometer bis zum nÀchsten Ort schaffe wie soll ich dann 50 Km oder mehr schaffen.
Wenn ich in Berlin oder einer anderen Stadt Leben wĂŒrde hĂ€tte ich es zwar einfacher aber Vieleicht wĂŒrde ich mich in so einer großen Stadt nicht wohl fĂŒhlen.

image

Das sind so die Gedanken die ich manchmal habe.
Ich wĂŒrde mich eigentlich freuen wenn es Menschen gĂ€be die genauso oder Ă€hnlich wie ich denken.
Und mit denen zu Plaudern oder sich Treffen , Quasseln , Lachen und so …Hm Wunschvorstellung 😉