• Mein Leben

    Das Leben

    Wenn du am Morgen aufwachst,denke daran, was für ein köstlicher Schatz es ist, zu leben, zu atmen und sich freuen zu können…. Du fragst die Sonne, wo ist das Licht, du bist allein und hörst die Antwort nicht. Schlafen die Tränen vor deiner Tür, verlier die Hoffnung nicht und glaube mir. Glücklich zu sein ist gar nicht so schwer, doch bei vielen Menschen sind die Herzen so leer. Schau nur nach vorn und niemals zurück, dann schenkt dir der Himmel ein kleines Stück Glück. Ich wünsche mir, dass die Sonne für dich scheint, dein Herz nie mehr weint, die Liebe dich stets begleitet und dir nur Glück und Schönes bereitet!…

  • Mein Leben

    Steh wieder auf !!!

    Steh auf und lebe dein Leben! Du hast ihm all Deine Liebe gegeben, hast ihm jedes Versprechen geglaubt, doch was er wollte war nur Deine Haut… Steh wieder auf und geh Deinen Weg.. Auch wenn mir es wegen dir dreckig geht… Irgendwann wirst Du verstehen… Irgendwann wirst Du es sehen… Er hat Dich benutzt und belogen, für ihn warst Du nichts… Hast Dich sorgar für ihn verbogen… Hast alles getan, um es ihm recht zu machen… Hast jetzt verstanden,was er mit Dir tat… Er hat Dich verkauft,an seine Freunde verschenkt, Er hat Dir seine Liebe geheuchelt… Wie schlecht musste es dir gehen? Wieso hast Du es nicht gesehen? Wieso hast…

  • Mein Leben

    Schattenkinder

    Wir Schattenkinder leben in einer Welt, die es nicht gibt. Von der wir glauben wir hätten sie erschaffen. Glauben nicht an Illustrationen, weil Wolken nicht aus Watte sind. Haben keine Angst vor dem Tod, weil wir täglich sterben. Und doch sind wir hier – weil wir lernten unsere Tränen zu trinken.

  • Mein Leben

    Wie eine Puppe

    Wie eine Puppe, mit der man alles macht. Nur ein Wimpernschlag und da, sie lacht. Wie eine Puppe, die doch so sehr entzückt, dich man knuddelt, dann in die Ecke drückt. Wie eine Puppe, die man einfach herzt, doch ohne zu sehen das ihr was schmerzt. Wie eine Puppe, mit der man gern spielt, solange das Püppchen nett ist, nicht schielt. Wie eine Puppe, die man einfach vergisst, weil doch sovieles im Leben wichtiger ist. Wie eine Puppe, die man einfach benutzt, die man wegwirft, wenn sie beschmutzt. Wie eine Puppe Puppen sind zerbrechlich!

  • Mein Leben

    Hoffnungsschimmer

      Menschenströme die fliehen, im Krieg geboren, Seelen die fliehen, die Freude verloren. Seltsame Blicke strafen, voll Ängste leben, in Turnhallen schlafen, letztes Geld geben. Von Null beginnen, nach Hoffnung fragen, mit Neuem rinnen, die Flucht ertragen.

  • Mein Leben

    Eine viel zu lange Zeit

    So viele Jahre , voller Angst , Selbstzerstörung , Traurigkeit und Leere Rücksicht nehmend auf den Mittelpunkt meines Lebens , meiner Welt. 40 Jahre und ich wurde kein bisschen weise. Nur ein Wort von dir und schon wusste ich so darf es nicht weiter gehen. Willst du mir das wirklich alles noch einmal antun ? Somit kann und will ich es nicht zulassen das du mich noch einmal zerstörst . So sehr ich dich auch Liebe Es macht mich kaputt ich habe keine Kraft mehr. Ich muss nun endlich lernen einen anderen Weg zu gehen. Jeden Tag dasselbe jeden Tag der gleiche Graue Schleier …ich muss raus ich muss dahin…

  • Mein Leben

    Notfallprogramm für Panikgefühle Borderline und Depressionen

    Wenn das Herz sticht und bis zum Hals schlägt, der Puls rast und du hyperventilierst, solltest du ein paar Maßnahmen zur Beruhigung ergreifen. Hyperventilation: Hyperventilation ist es zu schnelles, zu flaches Atmen, du denkst du erstickst gleich. Auch wenn du denkst zu wenig Sauerstoff zu bekommen, führt das Verkrampfen und verzweifelte Nach-Luft-Schnappen dazu dass du zu viel Sauerstoff einatmest. Das führt zu Schwindelgefühlen und einer Verstärkung der Angst. Versuche ruhig zu bleiben, du bist nicht in Lebensgefahr. Lege dich an einen sicheren Ort, zum Beispiel dein Sofa. Für diesen Fall solltest du in greifbarer Nähe immer eine kleine Plastiktüte bereithalten. Nimm die Tüte, stülpe sie über deinen Mund und atme…