Tagebuch

Aufgeben !!!!

Was soll ich sagen ,
Ich hab oft das Gefühl Missverstanden zu werden.
Vielleicht liegt es auch an meiner Borderline Störung das ich momentan seelisch einen Tiefpunkt habe. Das ich so stark empfinde und am liebsten nur weinen würde.
Ich fühle mich Wertlos und mein Selbstvertrauen ist total gesunken.
Vielleicht ein Ausläufer von dem Psychogenen Anfall.
Ich kann so viele Menschen nicht verstehen, ich versuche es wirklich.
Aber die Oberflächlichkeit , Arroganz geht mir so dermaßen auf dem Nerv …ich schüttel da immer nur den Kopf.
Ich kapiere es einfach nicht.
Ich verstehe genauso wenig warum Menschen nicht einfach mal über ihren Schatten springen können und sich auch mal selbst Fehler eingestehen können.
Ach es gibt eine Menge worüber ich mich Sorge und worüber ich nachdenke.
Ich selbst würde alles tun, wäre da jemand wenn man mich braucht , aber wie ist das umgekehrt
Wer baut mich auf und was gibt mir wieder Kraft und neuen Mut.
Viele sagen jetzt das muss man alleine machen ?
Wie machst du das etwa auch ganz alleine , hast du nicht etwa Freunde und Familie die hinter dir stehen und die für dich da sind?
Ich hab beides nicht ….
wirklich.
Jeder denkt nur noch an sich und an sein eigenes Wohlergehen.
Wenn jetzt jemand sagt “ Du spinnst doch , du hast doch ein Mann und noch eine Mutter ….
Dann sag ich , Du weist auch nicht wie es sich anfühlt , wenn man innere Leere spürt , wenn man nicht den halt hatte den man immer so gebraucht hatte. Die Zuwendung und die Motivation.
Was also welche Ziele sind da noch Sinnvoll …
Ich habe keine Ziele , ich kann froh sein wenn ich lebe …
Ich habe auch keine Wünsche mehr und auch keine Träume
Im Grunde fühle ich mich total Wertlos und Beschissen.
Ich möchte kein „Gute Besserung , oder Alles wird gut lesen ..denn das wird es nicht …
dafür habe ich schon zu lange gekämpft …irgendwann ist das Maas einfach voll …dann braucht man einen neuen Akku …aber woher nehmen ….
Verdammt das fühlt sich echt scheiße an …wenn man im inneren einsam ist.
Und nun sagt nicht. ihr kennt das , ihr kennt eine ähnliche Situation aber nicht die selbe …weil ihr nicht das erlebt habt , was ich erlebt habe.
Keiner weis , was in mir vorgeht und wie ich mich wirklich fühle …
Und genau das ist der Grund warum keiner mehr was mit mir zu tun haben will ….
die verrückte hat ja immer nur Stimmungsschwankungen ich bin euch zu schwierig ….Meiner Familie einfach allen.
Ich weis nicht mal ob man mich überhaupt mag
Man sagt mir auch nicht was ich falsch mache , man ignoriert mich einfach …wisst ihr wie weh das tut. Ja und ich liebe diese Menschen dennoch …Ich weis es ist verzwickt …einfach weil <ich verzweifelt bin …Und kein weg mehr finde aus dem Hamster Rad.
Aufgeben …..

Ein Kommentar

  • Benita Wiese (Pseudonym)

    Nein, gefällt mir kann ich nicht geben für diesen Inhalt. Ich fände schade wenn du aufgibst, obwohl ich dich nicht kenne. Ich fände es schade, weil ich es schade fände, wenn all die Jahre, Jahrzehnte harter Arbeit, die du bereits geleistet hast, dann weggeworfen wären. Weil das Mädchen, das so sehr kämpfte mit dem Alkoholismus der Mutter und aller Gewalt und dem Unrecht im Heim, alles umsonst? Und ich fände es schade, weil es um jeden einzelnen Menschen schade ist. Jede_r ist wertvoll, du auch. Nein, ich kann deine Verzweiflung nicht fühlen, habe eine andere Geschichte und aufrechnen, was schlimmer ist, ist müßig. Ich weiß bloß, dass ich keine Familie oder Freunde habe, die mir wirklich beistehen, oder wo ich mich verstanden fühle. Mal versteht der ein bisschen, dann da ein wenig, aber wirklich versteht niemand. Nicht einmal meine Therapeutin, die mich sehr gut kennt. Das geht auch nicht, weil wir Menschen uns nur annähern können an andere. Dein Leid ist schrecklich, wenn du es so fühlst und das tut mir sehr leid, weil ich es verabscheue, wenn Menschen so leiden.
    Ich wünsche dir von Herzen, dass du die Beine wieder auf den Boden bekommst. Hast du nicht einen lieben Hund? Hoffe jetzt nichts falsches geschrieben zu haben. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Zuversicht und dass bald wieder mehr Sonne in deinem Herzen scheint. Hab Mut. Alles erdenklich gute für dich. Von Herzen
    „Benita“

%d Bloggern gefällt das: